Fazination und Eleganz

Slipper

Herrenslipper sind so beliebt, weil sie als Schlupfschuhe ohne Schnürsenkel ungemein praktisch sind. Dabei legen wir natürlich Wert auf Qualität und Stil. Modische Herrenslipper gibt es seit gut 100 Jahren. Jeder kennt die typischen Penny Loafer, die als Collegeslipper berühmt wurden. Angeblich haben die Studenten einen Glückspenny in dem waagerechten Schlitz auf dem Schaft versteckt, bevor sie zu Prüfungen antraten. Auch die Tassel Loafer, extravagante Slipper mit Scheinschnürsenkeln, die in Tasseln, also Troddeln, auslaufen, erfreuen sich großer Beliebtheit.

In Deutschland setzen sich in erster Linie die schwarzen Modelle dieser beiden Herrenslipper inzwischen auch in der Geschäftswelt durch. In den USA sind sie seit langem Standard. Aus dem Freizeitbereich sind die modischen Herrenslipper dagegen längst nicht mehr wegzudenken, hier punkten ebenso die braunen Varianten. Extravagante Slipper weisen sich durch ein ganz besonderes Plus aus: Sie sind rahmengenäht. Das bedeutet, sie sind unglaublich haltbar, problemlos bei Reparaturen und vor allem reine Handarbeit.

 
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Monkstrap Captoe Derby-Schnallenschuh Farbe schwarz
Lieferzeit: 3-4 Tage
179,00 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Willkommen zurück!